Aktion No.: 3
Projektleitung: Thomas Lüthi

Gesamte Objekte, deren Fassade und/oder Tragwerke können mit dem Label Schweizer Holz ausgezeichnet werden, wenn 80 oder mehr Prozent des verbauten Holzes aus der Schweiz stammen oder in der Schweiz verarbeitet worden sind. Solche Objektauszeichnungen sind ein gutes Werkzeug, um das Thema Schweizer Holz in die Medien zu bringen. Die Initiative Holz | BE sucht aktiv nach geeigneten Objekten, die eine medienwirksame Auszeichnung ermöglichen, lanciert die Auszeichnung in Zusammenarbeit mit der Lignum und koordiniert Übergabe und Medienarbeit. Zudem übernimmt die Initiative Holz | BE auch für private Objektauszeichnungen im Kanton Bern einen Teil der Kosten für die HSH-Plakette.

 

Label Schweizer Holz

 

Bildquelle: Label "Schweizer Holz"
Weitere Informationen: www.holz-bois-legno.ch

Die Initiative Holz | BE engagiert sich, den Leitfaden "Ausschreibungen von Bauten mit CH Holz" bekannt zu machen und referiert an unterschiedlichen Anlässen zum Leitfaden.

 

Video «Bauen mit Schweizer Holz»