Aktion No.: 19
Projektleitung: Thomas Lüthi

Damit Holz aus dem Schweizer Wald auch als Produkt eingesetzt wird, braucht es eine durchgehende Verarbeitungskette. Bern ist der Kanton mit den grössten Holzvorräten im Wald und damit der grösste Rundholzlieferant der Schweiz. Daher macht es auch Sinn, dass sich die Initiative Holz | BE für eine möglichst durchgehende Wertschöpfungskette engagiert. Die grössten Volumen im Holzbau werden heute mit Brettschichtholz, Brettsperrholz, Leimholz, KVH umgesetzt. Viele dieser Baustoffe werden aus dem Ausland eingeführt. Bei entsprechender Technologisierung in den Betrieben und industriefreundlicheren Rahmenbedingungen könnte in der Schweiz deutlich mehr produziert werden, als es heute der Fall ist. Die Initiative Holz | BE hilft beim Identifizieren und „Stopfen“ solcher Lücken.

Newsarchiv

Kontaktinformationen

INITIATIVE HOLZ | BE
c/o Volkswirtschaft Berner Oberland
Thunstrasse 34
3700 Spiez
Schweiz

Telefon 033 828 37 37
E-Mail info@initiativeholz.ch

© 2017 INITIATIVE HOLZ | BE

Impressum   |   Datenschutz   |   Kontakt