Schweizer Holz ist nachhaltig

«Nachhaltigkeit» ist zum Modebegriff geworden. ­Haben Sie gewusst, dass der Begriff erstmals vor etwa 300 Jahren im Deutschen Waldgesetz aufgetaucht ist?

Das Schweizer Waldgesetz hat diese Formulierung übernommen und legt damit fest, dass nicht mehr Holz genutzt werden darf, als wieder nachwächst. In Tat und Wahrheit wird sogar viel weniger genutzt – wir dürfen also mit gutem Gewissen unser Holz verwenden.

Weitere gute Arumente

Kontaktinformationen

INITIATIVE HOLZ | BE
c/o Volkswirtschaft Berner Oberland
Thunstrasse 34
3700 Spiez
Schweiz

Telefon 033 828 37 37
E-Mail info@initiativeholz.ch

© 2017 INITIATIVE HOLZ | BE

Impressum   |   Datenschutz   |   Kontakt